Wie kann ich Bestimmen, ob Ich bin Süchtig nach Verkehr?

In einem Tag und einer Zeit wenn Ihr Oma weiß genau was twerking eigentlich ist, wo f ** k ich Pumpstationen berücksichtigt Haute Couture und jetzt wir können sogar|eigentlich|auch} inspizieren unser email ohne alles, was die Vereinigten Staaten daran erinnert, als viel mehr heiß, es ist nicht schwer denken jeder auf dem Planeten hat es getan.

Geschlecht Skandale Veränderung Menschen in der Politik zusätzlich zu ihren Freundinnen zu Stars. Wir investieren unser Bargeld, einige Zeit Angst genau wie wir, als Frauen, mehr sein können ansprechender habe deutlich mehr und viel besser (willst du erschaffe umwerfend) Geschlecht. ​​

Für uns alle Mädels, Zeitgenössisch Liebe, oder vielleicht mehr angemessen modern Geschlechtsverkehr, ist allgegenwärtig.

es auch auch vorhanden?

Ist all unsere hypersexuelle Kultur was macht uns promiskuitiv? Noch schlimmer, dazu, dass wir eine Generation von gender Süchtigen werden?

Bevor ich gehe weiter, mir erlauben gestehen, dass ich Ich bin weder ein Arzt noch ein Gesundheitsdienstleister noch ein Therapeut. Ich bin ein Schriftsteller und sexpert und habe studiert und komponiert über Hypersexualität.

Das symptomatische und statistische Handbuch von emotionalen Störungen veröffentlicht früher dieser Frühling konnte das Begriff Verkehr Abhängigkeit innerhalb der neuesten Modell , wählt als Alternative um was wir würden verbinden dieses Verhalten mit als Hypersexualität.

Verkehr Abhängigkeit ist viel mehr das Futter von Schlagzeilen, Teil des modernes Lexikon der hochkarätige Männer Hosen um ihre Knöchel und eine Geliebte (oder zwölf) ihre Betten.

Ist Geschlecht Sucht eine Entschuldigung laszivem Verhalten zu beteiligen?

Oder ist es kritischer Zustand? und genau wie können sagen, ob Sie nur munter oder abhängig von Geschlechtsverkehr?

Geschlecht Abhängigkeit als “jedes sexuell verwandte, unkontrollierbare Verhalten, das hemmt typisch leben und führt zu extremer Stress auf Haushalt, Freunde, Verwandte und eines arbeitsplatz, “basierend auf Patrick Carnes, mcdougal mit wegweisendem 1983 Publikations “aus dem Schatten : Wissen Sexuell Abhängigkeit “und Urheber mit dem Website Verkehr Help.com.

Aber sicherlich Zeug hat geändert vor 25 Jahre. Wir müssen fragen: Wie verantwortlich ist all unser sexbesessene Tradition für die Sexualität, sexuelle Techniken oder Vorstellung von uns selbst als intimen Wesen?

Unabhängig davon, wie wir könnten möglicherweise antworten diese Abfrage, sein so viel wie Vereinigten Staaten zu verwalten eine bestimmte intim von Auswahlmöglichkeiten: was bringen wir in alle Schlafzimmer und nur warum.

So, bis zum Team von Gesundheit Praktiker, Praktiker und politische Entscheidungsträger genau wer bilden die DSM entscheiden zu bewerten Geschlecht Abhängigkeit, es trotzdem bleibt a Laien (oder Frau) Phrase.

Die eine Sache über Geschlecht ist wir haben alle eine andere Art Konzepts von genau was normal ist tatsächlich.

Und Gott sei Dank dafür!

absolut tatsächlich Debatten über genau was konstituiert Verkehr (ist tatsächlich Eingang ein notwendiges Aspekt?)

Für ein paar Leute spielt Fetisch wie Rollenspiel, Prügelstrafe, Sklaverei oder Beschäftigung mit bestimmte Bereiche des Körpers ist nicht Fetisch schließlich â € ”was wird alle runter.

Für andere Personen, Geschlecht ist tatsächlich einem Mittel zu Beziehen auf einen Körper, den sie mögen und Wert ernsthaft.

Einige Personen haben Geschlechtsverkehr einmal wöchentlich, und andere es einmal täglich. Jeder würde nachdenken Frequenz regelmäßig berücksichtigen

“wann du kannst leben in Treu und Glauben mit

die Optionen, mehr Macht zu Ihnen. “

alles, was ich.

Nur sind wir mehr bewusst als vorherige Generationen über die Details von Sucht, aber wir sind in der Lage, wir und bemerken Menschen erhalten Behandlungsplan für ihre einzigartige Sucht von Fernsehen und Radio und Lesen Geständnissen, die umreißen jedes einzelne Zeichen .

Alle von uns haben Geschlechtsverkehr aus verschiedenen aufregenden von Epidermis oder dem emotionale Nähe Sie erhalten von Werden Nah mit einem anderen (oder andere Personen).

Vielleicht Sie wünschen Aufmerksamkeit oder sehnen starten von Ihrem eng Lebensstil. Vielleicht bist du eine Zunahme von sexuellem Verlangen.)

Weil es keine offizielle klinische Analyse, Kliniker und Wissenschaftler haben in letzter Zeit produziert Bedingungen, die zu versuchen bestimmen Hypersexualität basiert hauptsächlich von zusätzlichen Sucht / Abhängigkeit Anzeichen.

Für mich muss noch mehr Analyse sollte sein erledigt darüber, wie und warum wir Entwicklung Anhänge – romantisch oder anderswo – sein können wirklich nur verstehen, warum einige Individuen mehr haben Ärger Verwaltung ihre sexuellen Signale als andere.

Der Primär Determinante in nahezu jedem süchtig machend Verhalten ist tatsächlich: wirst du sein erschaffen Leben um die Abhängigkeit?

Heute, es ist nicht als Tabu für Damen einschlafen mit jüngeren Männern, haben lässig Geschlecht, sehen porno und genießen ihren einzigartigen Bachelorette-Lebensstil.

Aber leben ein Leben lang Bett hüpfen und anbieten die Bedürfnisse kann nehmen nimmt eine Kosten in Ihre emotionale Gesundheit, wenn für nein verschiedene andere Grund als es ist anstrengend!

Wenn aber Sie werden wohnen in Treu und Glauben zusammen mit Ihrer Auswahlen, mehr Macht zu Ihnen.

Aber das Millionen-Dollar Frage für dich ist: ist das Sexualleben Blutungen in andere Elementen von Ihrem Leben?

Dies bedeutet, dass, bist du erschaffen ein Leben um das sexuelle Gewohnheiten? Wie wirst du erzählen?

Lesen Sie weiter:

Wenn irgendeiner Art von dies klingt vertraut, möglich {nimm|nimm|nimm|nimm einfach nimm Unbekanntes Online-Umfrage bekannt als SAST (Sexual Addiction Screening Test) um den Ort fallen in Spektrum, oder Sie können {das|lesen|durchsuchen|untersuchen|haben a werfen Sie einen Blick auf|werfen Sie einen Blick auf|werfen Sie einen Blick auf die Anforderungen der Psychiatric Association für hypersexuelle Störung.

Wenn Sie aufgrund dieser Umfragen drei oder vielleicht mehr bestimmen unter diesen Bedingungen, Sie möchten erkunden diesen eines Teils von sich selbst in einem mehr schwerwiegenden Weg.

Bild Herkunft: marylandcoalition.org.

link zur quelle